Life is banalogue?

Analoge Fotografie. Kreativität. Heimatstadt.


Hinterlasse einen Kommentar

Gastbloggerei: Karo von “Kleine Muzelmaus”

Und da ist er schon der 4te Advent. Wie die Zeit vergeht… Bevor ich mich von euch für dieses Jahr verabschiede und meine wohlverdienten Weihnachtsferien genieße, habe ich einen letzten Gastbeitrag für euch. Zu Gast ist Karo vom Blog “Kleine Muzelmaus”. Wer erfahren möchte warum der Blog eigentlich so heißt wie er heißt sollte unbedingt hier vorbeischauen. Bei Karo gibt es tolle Backkünste, DIY und schöne Nähprojekte zu entdecken. Es lohnt sich zu stöbern. Da ich selbst ja nicht so der Backmeister bin freue ich mich besonders auf ihren Beitrag:

Klein und fein, vor allem aber selbstgemacht ist meine Devise: Wer die „Kleine Muzelmaus“ kennt, weiß, dass ich bei meinen Besuchen eigentlich nie ohne eine süße Leckerei aus der eigenen Backstube ins Haus schneie. Für gemütliche Zusammentreffen zur Weihnachtszeit habe ich mich dieses Jahr vom Lieblingsgebäck meines Schatzes inspirieren lassen und zuckersüße Zimt-Donuts im Miniformat kreiert – ganz nach dem Motto „klein und rund, mit einem Happs sind sie im Mund“.

A_Aufmacher-Donut-Klassisch

Weiterlesen


2 Kommentare

Heimatliebe: Weihnachten beim Blumenmädchen

Weihnachtsstern

Erinnert ihr euch noch an meinen letzten Beitrag vom Blumenmädchen? Ich berichtete euch von einem kleinen tollen Laden mit außergewöhnlichen Geschenkideen oder jeder Menge Inspiration. Jetzt kurz vor Weihnachten habe ich Sandra nochmal einen kleinen Besuch abgestattet. Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke für eure Liebsten? Für alle zu stricken, nähen oder häkeln ist zeitlich einfach nicht möglich, also bin ich immer auf der Suche nach kleinen Geschenken. Bei Sandra bin ich fündig geworden:

Weiterlesen


Ein Kommentar

Gastbloggerei: Nähjournal ‘Sauber eingefädelt’ mit Art van Mil

Bild40

Heute gibt es wieder einen tollen Gastbeitrag. Vanessa zeigt in ihrem Nähjournal “Sauber eingefädelt” jede Menge tolle Nähanleitungen. Meine Lieblinge ihres Blogges sind die Hamburger Ankertasche, Reisetasche Hexagone und das tolle Ahornkissen (welches ihr auch oben im Bild sehen könnt.) Es ist unglaublich mit wieviel Liebe zum Detail Vanessa ihre DIY-Amleitungen gestaltet. Da kann ich mir noch eine Scheibe abschneiden. Hauptberuflich ist Vanessa im Moment zweifache Jungsmama. Wenn nebenher noch Zeit ist, widmet Sie sich neuen Schnitt- und Stoffmustern für Taschen, Kissen, Decken usw..Vor ihren Kindern  war Vanessa Journalistin. So jetzt aber:

Weiterlesen


5 Kommentare

Wenn Bloggen zur Last wird und wie man wieder Freude hat

Bloggen zur Last

Ist es in der Weihnachtszeit am schlimmsten? Warum setzt man sich als Blogger unter Druck? Wahrscheinlich weil einige Blogger anscheinend 24h am Tag arbeiten. Doch so ist es nicht ganz, viele Blogger die es schaffen mehr als 2- 3 mal pro Woche zu posten sind Studenten, Arbeitslos oder in Elternzeit. Also weg mit dem Stress zurück zum Hobby.

Weiterlesen


Ein Kommentar

In love … Teil 1

Am Montag mag ich-1

Yeah eine neue Kategorie. Immer mal wieder stolpere ich über tolle Dinge, die eigentlich nicht zu meinem Blog passen. Mhh… aber warum eigentlich nicht? Wer bestimmt was passt oder nicht? Auf meinem Blog bin ich das! Ha also los gehts.

2

kleinstadtlichter

© copyright

Kleinstadtlicht. Erst am Freitag im Nikola Tesla entdeckt und heute gleich mal vorgestellt. Regional, sympathisch und nachdenklich stellt sich Kleinstadtlicht vor. Sie kommen eher ruhig daher, aber genau diese schwere macht den Reiz aus. Die Texte sind nicht nur Mittel zum Zweck, sie stimmen melancholisch. Kostenlos auf die Ohren gibt es Sie hier.

3Wer meinen Blog verfolgt weiß ja vielleicht mittlerweile: eigentlich habe ich Bauingenieurwesen studiert. Meinen Beruf mag ich auch sehr gerne und immer wieder laufen mir Architekten über den Weg die toll sind. 3XN Architekten aus Kopenhagen gehören dazu. Ich habe Kasper Guldager Jensen den Director von GXN auf einer Konferenz in Weimar gesehen. Ihre Ideen sind toll. GXN beschäftigt sich mit der grünen Architektur. Euch jetzt über die Ansätze und Ideen zu Informieren würde euch vielleicht langweilen. Schaut es euch einfach selbst an.

3xn architekten

©3xn

 

4

In der Kategorie Lifestyle gibt es alles Künstler, Fotografen, Shops oder Ideen. Heute mit Ingrid Siliakus einer Papier Künstlerin aus den Niederlanden. Da muss ich wohl noch ein bisschen üben?!

Ingrid Siliakus

© Ingrid Siliakus

 

Schönen Sonntag! Was hört ihr eigentlich gerade so für Musik?


2 Kommentare

Gastbloggerei: Perihan vom Blog Ludorn

ludorn-3d-pentagon-ornament-plastikrohren-1

 

Da ist er schon der 2te Advent, die Zeit vergeht wie im Fluge. Entschuldigt wenn es gerade ein wenig ruhiger ist. Das Leben 1.0 hält gerade soviele Events bereit, da bleibt kaum Zeit. Ich denke aber die anderen Blogger versorgen euch fleißig mit Weihnachtsbasteleien. Heute habe ich eine ganz tolle Dame bei mir zu Gast: Perihan vom Blog Ludorn. Warum mag ich diesen Blog so sehr? Weil er ein bisschen wie ich tickt. Perihan mag Papier ebenso wie ich und hat tolle Origami Ideen umgesetzt. Schaut euch diese unbedingt mal an. Meine Lieblingsprojekte zeige ich euch am Ende des Beitrags. Jetzt übergebe ich und bin still.

Weiterlesen


2 Kommentare

Adventsglück: „Oh Tannenbaum“-DIY – Weihnachtliche Deko mit Tafelfolie

happiness(1)

Vorwort: Ich wünsche euch einen tollen Advent! Für die Wiehnachtszeit habe ich mir eine kleine Gastbloggerreihe ausgedacht. Jeden Adventssonntag wird euch ein anderer Blog vorgestellt. Damit möchte ich euch ein paar tolle Blogs zeigen und ich kann euch verraten da kommen noch tolle Sachen. Den Anfang machen Wendy & Elli von ich-mags. Die Beiden berichten auf ihrem Blog unter anderem über ihre Heimat Bremen und tolle DIY. Ihr Bremer-Adventskranz ist ein echtes Highlight. Man merkt die beiden haben Spaß am Bloggen. Ich wünsche den Beiden ein tolle Adventszeit und hoffe euch gefällt die Idee der Beiden. Jetzt bin ich endlich still und überlasse den Beiden meinen heutigen Blogpost:

Weiterlesen


18 Kommentare

DIY Papier Lampions für eure Lichterkette

Lichterkette

Besonders in der Weihnachtszeit liebe ich es wenn überall ein paar kleine Lichter funkeln und es so richtig schön gemütlich wird. Natürlich kann man da eine einfache Lichterkette nehmen. Man kann aber die dunklen Stunden auch nutzen, um seine Lichterkette zu einem echten Unikat werden zu lassen.

Weiterlesen


2 Kommentare

Weihnachtskalender die Zweite

SAMSUNG CSC

Einen wunderhübschen Guten Abend ihr Lieben,

bevor ich euch mit neuen Papierdesigns überschütte habe ich noch einen kleinen Weihnachtskalender für euch. Wie sehen eure Kalender aus? Zeigt mir eure Bilder! Am Ende möchte ich den schönsten Kalender nochmal auf meinem Blog zeigen. Weiterlesen


10 Kommentare

Kalender 2015

1

Ohweh da neigt sich das Jahr schon zu Ende. Die Tage werden kürzer und das Wetter grauer. Kein Grund zur Trauer. Zeit sich es gemütlich zu machen. Mit einem Tee in der Hand auf dem Sofa sitzen, ein Buch lesen oder einen schönen Film schauen. Ich nutze die regnerischen Tage immer um Fotos zu entwickeln, abzulichten und zu sortieren. Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 190 Followern an