Life is banalogue?

Analoge Fotografie. Kreativität. Heimatstadt.


Hinterlasse einen Kommentar

Blog Design: Banner

bogdesign

Hei meine Lieben,

ich freue mich, dass ihr wieder reinschaut. In der Reihe Blog-Design geht es heute um Blog-Banner. In den letzten Beiträgen ging es um Farben, Schriftarten und Design. Heute wollen wir uns dem ersten Teil einer Blogseite widmen. Ein Blog-Banner kann den Leser fesseln und ihn dazu bewegen, sich deine Seite genauer anzuschauen.

Weiterlesen


11 Kommentare

DIY für funkelnde Kinderaugen: Roboter

Häkel Roboter

Als ich ihn sah, dachte ich, oh den musst du ausprobieren. Diesen Roboter. 2 Wochen später und viele viele Stunden Arbeit später denke ich, muss du den immer so langwierige Projekte angehen? Kannst du nicht einfach Topflappen häkeln? Gut nun ist er fertig und ich auch. So genug der Meckerei, hihi. Am Ende bin ich ja schon ganz glücklich mit dem Ergebnis.

Weiterlesen


8 Kommentare

Fragen über Fragen und eine tolle Challenge

lomochallenge

Der Sommer ist da und die Sonne lacht! Zeit, sich wieder seinen analogen Schätzchen zu widmen und mit ihnen an die frische Luft zu gehen. Auch Bloggerin und Lomography Fan ‘Fee ist mein Name’,  nimmt ihr fotografisches Arsenal in die Hand und ruft gemeinsam mit Lomography zum sommerlichen Lomographieren auf! Die nächsten vier Wochen könnt ihr bei Lomography und auf ihrem Blog in vier verschiedenen Herausforderungen euer Talent beweisen, und vier Kameras als Hauptpreis abstauben!

Weiterlesen


9 Kommentare

Blog News + Give Away

Hei,

ui es schon der 3te Post, hintereinander es gibt aber auch viel zu berichten. Nach diesem ist aber denke ich erstmal Schluss für diese Woche. Aber ich muss euch noch berichten, dass ich beim Fototransferpotch-Contest den 5ten Platz belegt habe. Mit dem Fototransferpotch kannst du deine Fotos auf beliebige Materialien übertragen. Ich habe mit einem Urlaubsbild eine Clutch genäht.

Ergebnis

Weiterlesen


2 Kommentare

Fit für den Sommer: Balkon Low Budget

Palettenliege

Hei meine Lieben,

na ist nicht fantastisches Wetter? Oh ich werde mich heute ganz gemütlich in den Garten begeben lesen, Eis essen und einfach mal nichts tun. Muss ja schließlich auch einmal sein. Aber vorher möchte ich euch noch kurz ein kleines Projekt vorstellen. Meine Freundin Rebecca besitzt einen tollen großen Balkon. Leider war dieser immer ein wenig kahl und es fehlte ein bisschen Farbe und Blumen. Kurzerhand haben wir ein bisschen gewerkelt, hatten einen Grund mal wieder bei Ikea vorbeizuschauen und waren am Ende glücklich und geschafft.

Weiterlesen


4 Kommentare

Papierdesign

Titelbild

 

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr habt ein ebenso entspanntes Wochenende wie ich? Letzte Woche war es etwas ruhig auf meinem Blog. Aber ich war nicht faul, nein nein. Ich habe gewerkelt was das Zeug hält und endlich mal wieder gehäkelt. (Dazu später mehr.) Jetzt möchte ich euch erstmal mein neuestes Faltobjekt vorstellen.

Was ihr braucht? Eigentlich nur ein Stück Papier ( ca 1,3m x 0,3 m). Danach könnt ihr euch das Muster aufzeichnen. Ich habe euch den Anfang dargestellt, dieser wiederholt sich bis das Blatt zu Ende ist. Danach heißt es falten, wie die Weltmeister. (Die wir ab heute Abend hoffentlich eh schon sind!!)

Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 86 Followern an